Die positive Wirkung des Frühlings auf uns?

Der Frühling weckt unsere Lebensgeister, hebt unsere Stimmung und wirkt positiv auf unsere Gesundheit.

Warum eigentlich?

  • Die Tage werden wieder länger und wir bekommen mehr Licht.
  • Die Temperaturen steigen und wir bewegen uns mehr draußen.
  • Die Natur erwacht, aus brauner Erde wächst grünes Gras und Blumen. Erste farbige Triebe zeigen sich an Bäumen und Büschen.
  • Die Sonne scheint häufiger und der Himmel zeigt sich strahlend blau.
  • Die Vögel zwitschern….

Vieles passiert vor der Haustür und lockt uns nach Draußen und zu Aktivitäten. Wir möchten die träge Winterzeit abstreifen und wieder am Leben teilnehmen.

Nach dem dunklen und kalten Winter lechzen wir nach Licht und Natur. Es zieht uns nach draußen, wir erfreuen uns an den milden Temperaturen und dem Erwachen der Natur. Um die ersehnten Sonnenstrahlen einzufangen, putzen wir die Fenster und holen uns den Frühling so in die Wohnung. Wir waschen Betten, Vorhänge, Kissen etc. um den Winter zu verbannen. Sparziergänge, Fahrradtouren oder ein erster Kaffee im Freien erfreut unsere Sinne. Endlich wieder leben, das muss mit Aktivität gefüllt werden.

Wieso ist das so? Warum passiert das mit uns?

Zum einen wegen der dominierenden Farben im Frühling.

  • Gelb ist die Farbe der Sonne, die wir mit Wärme, Licht, Optimismus und Freude verbinden. Sie lindert Ängste und Depressionen.
  • Grün ist die Farbe der Natur, sie beruhigt und harmonisiert. Wir verbinden Hoffnung und Erwachen mit der Farbe Grün.
  • Blau bedeutet für uns Himmel. Wir fühlen Ruhe, Vertrauen und Sehnsucht.

Die Farben des Frühlings lösen bei uns positive Gefühle aus: Wärme, Vertrauen, Hoffnung und Sehnsucht.

Zum anderen wegen dem Licht.

Die Tage werden länger und wir bekommen mehr Licht. Das steigert unsere Abwehrkräfte und fördert unser Wohlbefinden. Über die Haut nehmen wir die Sonne auf und produzieren Vitamin D, das unsere Atmung, Durchblutung, Kreislauf und den Stoffwechsel anregt. Das macht uns aktiver. Zusätzlich hellt Vitamin D unsere Stimmung auf und wirkt positiv auf unser Allgemeinbefinden.

Henry David Thoreau formulierte es so:

„Der Frühling ist eine echte Auferstehung, ein Stück Unsterblichkeit.“

Für mich bedeutet das:

Viele Gründe um den Frühling willkommen zu heißen und mit vollen Zügen zu genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s